Alte Beiträge finden sich in unserem Archiv

Am Wochenende fanden in Berlin acht Kundgebungen in nur sechs Stunden statt. Kottbusser Tor, Warschauer Brücke, Weltzeituhr, Leopoldplatz, Turmstraße, Breitscheidplatz, Rathhaus Schöneberg und am Hermannplatz. Die Aktionen sind Teil der Mobilisierungs-Tour für die Demonstration am 4.11: “Das Problem heißt Rassismus – Schluss mit der Vertuschung”.